Technologie

Das Wechselverhältnis zwischen Technologie und internationaler Politik bestimmt die Forschung und Beratung in diesem Schwerpunkt. Wirkung, Innovation und Diffusion von Technologien ist stets in soziale, wirtschaftliche und (sicherheits-)politische Kontexte eingebettet und werden von diesen beeinflusst. Gleichzeitig können Technologien die Gestaltungsbereiche, Handlungsoptionen und Ziele internationaler Akteure verändern. Dabei haben heute jenseits klassischer Außen- und Sicherheitspolitik nahezu alle Politiken, in den Technologie eine Rolle spielt, auch eine internationale Dimension, zum Beispiel über internationale Regulierung oder globale Versorgungs- und Produktionsketten.

Share

Aktuelle Publikationen

The AI Election Year

How to Counter the Impact of Artificial Intelligence

In 2024, democracy takes center stage with over 70 elections worldwide. Already, the strategic manipulation of voters is intensifying, and is supercharged by generative AI. This manipulation of information space poses a significant threat. In this  “AI election year,” Germany must confront the disparity head-on, cracking down on perpetrators to mitigate their influence on geopolitical conflicts, public opinion, and electoral outcomes. This urgency of this issue demands an assertive defense strategy. 

Autor*in/nen
Dr. Katja Muñoz
Memo

Europe’s Multiple Futures

Four Futurescapes for Europe’s Geopolitical Positioning in 2030
Autor*in/nen
Tim Bosch
Dr. Katja Muñoz
Jacob Ross
et al.
Report

Expertinnen & Experten

Programme/Projekte

Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Weitere Themen & Regionen