Fachgebiete

  • EU, Euro und Zukunft des Integrationsprozesses
  • Geoökonomie
  • Internationale Kapitalmärkte 

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt

Email: wiesmann@dgap.org

Martin Wiesmann ist seit dem 1. Juli 2020 Senior Associate Fellow für den Forschungsbereich Geoökonomie der DGAP. Zuvor war Wiesmann seit 2007 in leitenden Positionen bei J.P. Morgan tätig, zuletzt von Juni 2015 bis März 2020 als Vice Chairman des Investmentbanking von J.P. Morgan in Europa. In dieser Funktion beriet er große Unternehmen und Institutionen des öffentlichen Sektors. Wiesmann verfügt über rund 30 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche und war an zahlreichen transformierenden Transaktionen im Unternehmens- und Kapitalmarktbereich beteiligt, unter anderem in der Transport- und Automobilbranche sowie im Immobilien- und Finanzsektor. Vor seinem Wechsel zu J.P. Morgan 2007 war Wiesmann im Investmentbanking der Deutschen Bank tätig. Seine Berufslaufbahn begann er 1991 bei der Dresdner Bank.

Wiesmann hat mit einen Magister Artium in Politik, Geschichte und Öffentlichem Recht an der Universität Bonn abgeschlossen. Am Institut d’Etudes Politiques de Paris („Sciences Po“) hat er Politik studiert und einen Master of Business Administration (MBA) an der Joseph Katz School of Business in Pittsburgh erworben.

Martin Wiesmann

Expertise

Publikationen

Keine Ergebnisse für diese Suche.