Für die Unabhängigkeit der DGAP

Die Arbeit der DGAP wird durch die Beiträge ihrer Mitglieder, eine institutionelle Förderung des Auswärtigen Amtes sowie durch die Unterstützung zahlreicher Stiftungen, Botschaften, Verbände und international agierender Unternehmen finanziert. Dieses breite Spektrum von Förderern ermöglicht es uns, einen maßgeblichen Beitrag zur außenpolitischen Meinungsbildung in Deutschland zu leisten und zugleich unsere Unabhängigkeit zu sichern.

Für diese Unterstützung danken wir:

  • 100.000 € und mehr

     

    Airbus Group
    Willy-Messerschmitt-Straße
    85521 Ottobrunn

     

     

     

    Auswärtiges Amt
    Werderscher Markt 1
    10117 Berlin

     

     

     

    Robert Bosch Stiftung
    Heidehofstraße 31
    70184 Stuttgart

     

     

     

    Dr. Arend Oetker Holding
    GmbH & Co. KG
    Bismarckallee 22
    14193 Berlin

     

     

     

    Otto Wolff-Stiftung 
    Unter Sachsenhausen 10-26
    50677 Köln

     

     

  • 25.000 € und mehr
    • Dr. Ursula Braun
    • Deutsche Bank AG
    • Deutsches Institut für Entwicklungspolitik
    • Jutta Freifrau von Falkenhausen
    • Huawei Technologies Deutschland GmbH
    • Stiftung Mercator GmbH
    • Alfred Freiherr von Oppenheim Stiftung
    • Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.
    • Fritz Thyssen Stiftung
    • Zeit-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
  • 10.000 € und mehr
    • Audi AG
    • Deutsche Post AG
    • Deutsche Telekom AG
    • d-fine GmbH
    • Evonik Industries AG
    • The German Marshall Fund of the United States
    • goetzpartners Corporate Finance GmbH
    • Hamburgische Stiftung für Wissenschaften, Entwicklung und Kultur Helmut und Hannelore Greve
    • Dr. Joh. Christian Jacobs
    • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    • Metro AG
    • Rheinmetall AG
    • Schubert & Salzer GmbH
    • Shell Deutschland Oil GmbH
    • Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit
    • Vontobel Holding AG
  • 5.000 € und mehr
    • BASF SE
    • Bayer AG
    • BMW AG
    • BP Europa SE
    • Dr. Ursula Braun Stiftung
    • Commerzbank AG
    • Daimler AG
    • Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds
    • Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
    • Ernst & Young GmbH
    • Alexander von Humboldt Stiftung
    • KfW Bankengruppe
    • KNAUF Service
    • Linde AG
    • Lockheed Martin Overseas Services Corporation
    • MAN SE
    • Media Consulta International Holding AG
    • Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co.KG
    • Otto GmbH & Co.KG
    • Philip Morris GmbH
    • Robert Bosch GmbH
    • Rolls-Royce Deutschland Ltd. & Co. KG
    • Peter Jungen Holding GmbH
    • Sal. Oppenheim jr. & Cie.  AG & CO. KGAA
    • Dr. Benno Schwarz
    • Siemens AG
    • ThyssenKrupp AG
    • Volkswagen AG
  • bis 5.000 €
    • Roland Berger
    • Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V. (BDA)
    • Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
    • Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) e.V.
    • Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V. (DIHK)
    • Deutsche Lufthansa AG
    • Eurojet Turbo GmbH
    • Peter Jungen Holding GmbH
    • Peter Klöckner-Stiftung
    • Endrik Lettau
    • SMS Holding GmbH
Veranstaltungen
DGAP in den Medien