Fachgebiete

  • Migrations- und Asylpolitik lateinamerikanischer Länder und der EU
  • Migrationskrise in Venezuela
  • Migrationsdaten und -statistik
  • Quantitative Sozialforschung

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Serbisch, Kroatisch

Kontakt

lajsic@extern.dgap.org

Jana Lajsic unterstützt das Migrationsprogramm der DGAP als externe Beraterin. Ursprünglich aus Serbien, zog sie wegen des Studiums der Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität nach Berlin. Dort beschäftigte sie sich hauptsächlich mit Themen rechtsradikaler Parteien in der EU sowie mit quantitativen Methoden. Ihr Interesse an internationaler Politik führte sie nach Chile. Dort hatte sie als DAAD Stipendiatin die Gelegenheit, durch das Masterprogramm in Public Policy an der Katholischen Universität von Chile, mehr über die politischen Prozesse in Südamerika zu lernen. Sie legte ihren Fokus auf Migration in lateinamerikanischen Ländern, insbesondere Auswanderungsströme aus Venezuela. In Santiago absolvierte sie ein Praktikum im chilenischen Außenministerium in der Abteilung für internationale Migration. Wieder in Deutschland arbeitete sie beim Global Migration Data Analysis Centre (GMDAC) der IOM an dem Migrationsdatenportal.

Jana Lajsic

Expertise

Publikationen