Der Fördererkreis der DGAP e.V.

Zur Unterstützung der DGAP haben sich im Jahre 1955 zahlreiche Unternehmen, Institutionen, Stiftungen und Verbände in einem eigenen gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen, dem Fördererkreis der DGAP e.V. 

Wir danken den Mitgliedern des Fördererkreises der DGAP e.V.:

  • Airbus Group
  • BASF SE
  • Bayer AG
  • BMW AG
  • Robert Bosch GmbH
  • BP Europa SE
  • Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
  • Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA)
  • Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V. (BDA)
  • Commerzbank AG
  • Daimler AG
  • Deutsche Bank AG
  • d-fine GmbH
  • Ernst & Young GmbH
  • Eurojet Turbo GmbH
  • Evonik Industries AG
  • Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
  • goetzpartners Corporate Finance GmbH
  • Huawei Technologies Deutschland GmbH
  • Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V. (DIHK)
  • Peter Jungen Holding GmbH
  • Peter Klöckner-Stiftung
  • Philip Morris GmbH
  • Knauf-Gruppe GUS
  • KfW Bankengruppe
  • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • KWS SAAT SE
  • Endrik Lettau
  • Linde AG
  • Lockheed Martin Overseas Services Corporation
  • Deutsche Lufthansa AG
  • MAN SE
  • Media Consulta International Holding AG
  • Metro AG
  • Dr. Arend Oetker Holding
  • Sal. Oppenheim jr. & Cie.  AG & CO. KGAA
  • Otto GmbH & Co. KG
  • Deutsche Post AG
  • Rheinmetall AG
  • Rolls Royce Deutschland Ltd. & Co. KG
  • Schubert & Salzer GmbH
  • Dr. Benno Schwarz
  • Shell Deutschland Oil GmbH
  • Siemens AG
  • SMS GmbH
  • Deutsche Telekom AG
  • Thyssen Krupp AG
  • Volkswagen AG
  • Vontobel Holding AG