Staatssekretärin Jennifer Lee Morgan

Klimaaußenpolitik in Zeiten geopolitischer Krisen
Bild
Moderiertes Gespräch mit Staatssekretärin Jennifer Lee Morgan
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten

Auftakt:

Staatssekretärin Jennifer Lee Morgan
Sonderbeauftragte für internationale Klimapolitik im
Auswärtigen Amt

Trotz des russischen Kriegs in der Ukraine bleibt die Klimakrise an wichtiger Stelle auf der internationalen Tagesordnung. Angesichts des voranschreitenden Klimawandels ist es elementar, auch 2022 Fortschritte bei der Emissionsminderung und der internationalen Klimafinanzierung zu erzielen. Zumal der Krieg gegen die Ukraine langfristige Auswirkungen auf die internationalen Energiebeziehungen haben dürfte.

Gemeinsam mit Staatssekretärin Jennifer Lee Morgan, unseren Podiumsgästen und Ihnen möchten wir grundlegende Fragen der Klimaaußenpolitik diskutieren: Welche Folgen hat der Krieg für die deutsche und europäische Energie- und Klimapolitik? Wie können Deutschland und Europa angesichts der Gleichzeitigkeit globaler Krisen handlungsfähig bleiben? Welche Schritte stehen in der Klimadiplomatie als nächstes auf der Agenda, etwa im Rahmen der G7?

Podiumsdiskussion:

  • Dr. Kira Vinke, Leiterin Zentrum für Klima und Außenpolitik, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP)
  • Dr. Susanne Dröge, Senior Fellow, Forschungsgruppe Globale Fragen, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)
  • Maria Pastukhova, Senior Policy Advisor, Third Generation Environmentalism (E3G)

Begrüßung: Botschafter Rolf Nikel, Vizepräsident der DGAP

Moderation: Lutz Weischer, Politischer Leiter Berliner Büro, Germanwatch e.V.

Bitte melden Sie sich hier für die Sitzung an: events@dgap.org. Eine Bestätigungsmail mit weiterführenden Informationen erhalten Sie am Freitag, den 29. April 2022.

Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://dgap.org/de/zoom. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Veranstaltung aufgezeichnet wird.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Yulia Loeva (loeva@dgap.org).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine lebhafte Diskussion.

Datum
02 Mai 2022
Uhrzeit
-
Ort der Veranstaltung

Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.
Rauchstraße 17/18
10787 Berlin
Deutschland

Core Expertise topic

Share