Streikkultur und Arbeitskonflikte in Frankreich

Die Mär von der französischen Besonderheit

23. June 2010 - 23:00 | von Baptiste Giraud

DGAPanalyse Frankreich 5, 24.06.2010, 14 S.

Kategorie: Politische Kultur, Politische Partizipation, Staat und Gesellschaft, Frankreich

In Folge einer Neuausrichtung der gewerkschaftlichen Strategien zeichnet sich in Frankreich heute ein Wandel des Charakters der Arbeitskonflikte und eine Tendenz zu weniger massiven Aktionsformen als dem Streik ab. Der Einfluss der französischen Gewerkschaften vor allem im privaten Sektor ist angesichts eines Organisationsgrads von fünf Prozent, Arbeitslosigkeit und einer Tertiärisierung der Wirtschaftslandschaft im Schwinden begriffen.

 
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info