International Futures

International Futures ist ein zweiwöchiges Trainingsprogramm, welches durch die DGAP in Kooperation mit der Internationalen Diplomatenausbildung des Auswärtigen Amts durchgeführt wird. Eingebettet ist das Programm in die viermonatige „Managing Global Governance (MGG) Academy“, das Trainingsformat des Managing Global Governance (MGG) Programms.

Ziel ist es, Netzwerke zwischen jungen Führungskräften aus aller Welt in den Bereichen Diplomatie und Wissenschaft sowie Politik und Zivilgesellschaft aufzubauen. Gemeinsam diskutieren sie die Rolle von Global Governance in der heutigen Welt. Teilnehmende Länder sind Brasilien, China, Indien, Indonesien, Mexiko, Südafrika und Deutschland. 

Für weitere Informationen können Sie die Homepage der Internationalen Diplomatenausbildung besuchen.