Areas of Expertise

  • Franco-German relations
  • German and French foreign policy
  • Social movements and labor unions in France

Languages

German, French, English

Contact

Phone: +49 30 25 42 31-197
Email: hamann@dgap.org

Since February 2015, Julie Hamann has worked as a program officer in DGAP’s Franco-German Relations Program, where she also manages the Franco-German Future Dialogue. She had joined the team as a program assistant in September 2012.

Hamann studied political science and sociology at the Technische Universität Dresden and the Institut d’Études Politiques in Lyon. She earned her MA in political science and international security from the Institut d’Études Politiques in Paris and the Freie Universität Berlin.

Julie Hamann

Publications

Image
Bild: Eine Illustration der größten Klimaprobleme

Krise ohne Grenzen

free
China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?

Unsere Autorinnen 
untersuchen in Washington und Peking zwei machtvolle Player, ohne die beim globalen Klimaschutz nicht viel geht; dazu kommen zwei große EU-Staaten, die nicht nur auf diesem Feld derzeit vieles trennt. 
Was alle vier allerdings eint: Nirgends hat das Thema Top-Priorität, 
die Argumente sind meist ökonomische. Von Smog und Wachstum, Braunkohle und Klimaskeptikern – eine Reise in vier Etappen.