Volle Welt Voraus-Podcast

Zu Seitenabschnitten navigieren

  1. Verwandter Inhalt

Karriere in der Außenpolitik?

„Außenpolitik ist eine Kunst, die wie ein Handwerk aussieht”, glaubte Henry A. Kissinger. Leider erklären weder Eltern noch Arbeitsamt, wie man diese meistert. „Volle Welt voraus” ist dein Mentor auf dem Berufsweg in die internationale Politik. Alle drei Wochen interviewen wir für dich eine erfahrene Person aus Diplomatie, Wissenschaft, Politik oder Medien, um herauszufinden, worauf es ankommt. Deine Gastgeber sind David Schäfer und Leo Kilz. „Volle Welt voraus!” wird für dich von der Jungen Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik angeboten.

Den Podcast Volle Welt Voraus anhören (und abonnieren)

Du kannst dem Außenpolitik-Karriere-Podcast per Klick auf Abonnieren” im Player unten rechts auf den großen Podcast-Plattformen kostenlos folgen.

Über die Moderatoren von Volle Welt Voraus 

David Schäfer studiert Staatswissenschaften an der Universität Passau und entwickelte dort schnell ein besonderes Interesse an europäischer und internationaler Politik. Nach Praktika in Berlin und einem Auslandsaufenthalt an der UC Berkeley, arbeitet er nun als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für American Studies. Daneben gilt seine große Leidenschaft Jazz, elektronischer Musik und arabischen Essen. 

Leo Kilz hat schon als Achtjähriger fiktive Spiegel-Ausgaben erfunden, arbeitete im Freiwilligendienst bei einem Community-Radio in Accra, Ghana, und als Praktikant bei der Süddeutschen Zeitung. Er studiert an der Universität Passau Staatswissenschaften mit Schwerpunkt in Europäischer und Internationaler Politik, hat dutzende Sitzungen in Jugendparlamenten hinter sich und hört neben Podcasts vor allem Jazz. 

Entdecke die Junge DGAP 

Wenn du nicht nur zuhören, sondern über Außenpolitik mitreden willst, dann ist die Junge DGAP deine Heimat. Dort tauschen sich Studierende und junge Berufstätige unter 35 Jahren zu den verschiedensten Aspekten dieses Politikfelds aus und diskutieren die neuesten internationalen Entwicklungen. 

Neben dem Podcast „Volle Welt voraus” bietet die Organisation ihren Mitgliedern abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, darunter das Ambassador Briefing und Hintergrundrunden mit Persönlichkeiten aus Diplomatie, Wissenschaft, Politik und Medien. Darüber hinaus fördert die Junge DGAP ihre Mitglieder sowohl durch ein Mentoring-, als auch durch ein Fellowship-Programm. 

Auf der Website der Jungen DGAP erfährst du mehr darüber, wie du mitmachen kannst. 

Share