Gesprächskreis Polen: Krise an der östlichen EU-Grenze

Bild
Krise an der polnisch-belarussischen Grenze über Flüchtlinge: Perspektiven aus Deutschland und Polen.

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP) und die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit laden Sie herzlich zum Gesprächskreis Polen ein.

Seit Wochen versucht der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko, die Europäische Union unter Druck zu setzen, indem er Flüchtlinge an die belarussisch-polnische Grenze bringt und ihre Not für politische Zwecke missbraucht. Die polnische Regierung reagierte entschieden und erfuhr dabei einerseits Solidarität von ihren Verbündeten. Andererseits gab es Kritik am Umgang mit den Flüchtlingen, aber auch mit der Presse, der der Zugang in die Grenzregion zunächst verwehrt bzw. erschwert wurde. Selbst Bundeskanzlerin Angela Merkel sah sich veranlasst, mit Lukaschenko zu telefonieren. Trotz Entspannung in den letzten Tagen ist die Krise noch lange nicht beendet.

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen möchten wir darüber diskutieren, wie Polen, Deutschland und die gesamte EU auf Lukaschenkos erpresserische Taktik effektiv, nachhaltig und gemäß humanitären Prinzipen reagieren können. Darüber hinaus gilt es ebenso, die Rolle Wladimir Putins in dieser Situation zu analysieren.

Gäste:

Dr. Hanna Machińska, Stellvertreterin des Beauftragten für Bürgerrechte, Warschau

Marek Menkiszak, Leiter der Russlandabteilung des Zentrums für Oststudien (Ośrodek Studiów Wschodnich, OSW)

Sabine Stöhr, Beauftragte für den Mehrjährigen Finanzrahmen und EU-Politiken, Auswärtiges Amt

Moderation: Markus Meckel, Vorsitzender des Gesprächskreises Polen

Das Gespräch wird simultan auf Deutsch und Polnisch gedolmetscht.

Zur Durchführung des Online-Meetings verwenden wir Zoom. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://dgap.org/de/zoom.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Veranstaltung aufgezeichnet wird.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Yulia Loeva (loeva@dgap.org).

Polnische Aufzeichnung

--

Foto: Kancelaria Premiera, Flickr, CC BY-NC-ND 2.0, https://www.flickr.com/photos/premierrp/51669618973/ 

Datum
07 Dezember 2021
Uhrzeit
-
Ort der Veranstaltung

Deutschland

Zielgruppe
Veranstaltung der Gesellschaft
Core Expertise region

Share

Verwandter Inhalt