Die Midterms in den USA

Stimmungsbarometer für die Präsidentschaftswahl 2024
Datum
31 Oktober 2022
Uhrzeit
-
Ort der Veranstaltung
Deutschland

Share

Visual Event Midterms 31.10.

Nach zwei Jahren im Amt sind die Midterms, die anstehenden Zwischenwahlen in den USA, ein Stimmungsbarometer für Präsident Joe Biden und die Demokraten. Am 8. November werden alle Abgeordneten des US-Repräsentantenhauses, ein Drittel der Senatorinnen und Senatoren sowie eine Vielzahl von Offiziellen auf Ebene der Bundesstaaten gewählt. Sollten die Republikaner in einer Kongresskammer die Mehrheit gewinnen, könnten sie Bidens politische Agenda lahmlegen.

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen möchten wir aus diesem Anlass folgenden Fragen nachgehen: Welche Themen bestimmen den Wahlkampf der Midterms bisher? Wie richtungsweisend ist ihr Ausgang für die Präsidentschaftswahl 2024? Und welche politischen Projekte möchte die Biden-Administration in den nächsten zwei Jahren durchsetzen?

Paneldiskussion
Juliane Schäuble, US-Korrespondentin, Tagesspiegel
Hannah Winnick, Leiterin Heinrich-Böll-Stiftung Washington, DC
Tyson Barker, Leiter des Programms Technologie und Außenpolitik, DGAP

Moderation
Dr. Dominik Tolksdorf, Research Fellow, USA und transatlantische Beziehungen, DGAP 

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt. Bitte melden Sie sich via events@dgap.org an. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Veranstaltung aufgezeichnet wird.