Fachgebiete

  • Mitteleuropa
  • Polnische Außen- und Innenpolitik
  • Deutsch-Polnische Beziehungen
  • EU-Integration
  • Transatlantische Beziehungen

Sprachen

Polnisch, Englisch, Deutsch

Adam Traczyk ist seit Oktober 2020 Associate Fellow der DGAP, zuvor hat er als Junior Fellow am Robert Bosch-Zentrum für Mittel- und Osteuropa, Russland und Zentralasien den Gesprächskreis Polen koordiniert. Davor arbeitete Traczyk als Forschungsassistent bei der Friedrich-Ebert-Stiftung im Büro Warschau und als politischer Berater. Er ist Mitgründer und Direktor des in Warschau ansässigen Think Tanks Global.Lab.

Traczyk hat Internationale Beziehungen und Politikwissenschaften in Warschau, Bonn und Berlin studiert. Aktuell schreibt er an seiner Promotion an der Technischen Universität Chemnitz und hat ein Stipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung. Er hat an dem IPS-Programm Internationales Parlamentsstipendium des Deutschen Bundestages teilgenommen und war Stipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung im Transatlantic Media Program.

Publikationen