Jacob Schrot

Associate Fellow, Programm Sicherheit, Verteidigung und Rüstung

Fachgebiete

  • Transatlantische Beziehungen, NATO
  • Nichtverbreitung, Abrüstung und Rüstungskontrolle
  • EU-Außenpolitik, Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik
  • Internationale Ordnung

Sprachen

Englisch, Russisch

Kontakt

E-Mail: schrot@af.dgap.org

Jacob Schrot ist seit Juni 2019 Associate Fellow im Programm Sicherheit, Verteidigung und Rüstung der DGAP. Hauptberuflich arbeitet er in der Abteilung Außen-, Sicherheits- und Entwicklungspolitik des Bundeskanzleramtes.

Zuvor arbeitete er im Deutschen Bundestag, wo er das Abgeordnetenbüro von Prof. Dr. Stephan Harbarth leitete und er war persönlicher Referent für Prof. Dr. Patrick Sensburg, Vorsitzender des NSA-Untersuchungsausschusses im Deutschen Bundestag.

Schrot ist Mitglied im Arbeitskreis “Junge Außenpolitiker” der Konrad-Adenauer-Stiftung sowie des Netzwerks Außenpolitik der Körber Stiftung. Ferner ist er Alumnus des German-French Young Leaders Program, des Manfred-Wörner-Seminars, des International Visitor Leadership Program (ILVP) des U.S. Department of State, des Aspen Institut Bundestag Congress Staffers Exchange, des British German Forum in Wilton Park sowie der Congressional European Parliamentary Initiative der Bertelsmann Stiftung. Er war Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Aspen Instituts.

Schrot hat in den USA und Deutschland Politikwissenschaften, transatlantische Beziehungen sowie US-Außen- und Innenpolitik studiert. Während eines einjährigen Studienaufenthaltes an der American University in Washington arbeitete er für den German Marshall Fund und den Kongressabgeordneten Eliot Engel.

 

Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Keine Publikationen gefunden

DGAP in den Medien