Externe Publikationen

04. Mai 2018

Worte und Weltbilder: Außenpolitik und Sprache im Wahlkampf von Emmanuel Macron und Marine Le Pen

Der Beitrag setzt sich mit der gesprochenen Sprache der Finalisten der französischen Präsidentschaftswahl im Feld der Außenpolitik auseinander.

PDF

Dabei wird untersucht:

  • Wie sie von der Rolle Frankreichs in der Welt und von internationalen Bedrohungen sprechen;
  • Welche Länder sie als Gegner und als Bündnispartner erwähnen;
  • Wie sie sich zu den unterschiedlichen Weltregionen und Ländern - insbesondere Deutschland - äußern, und in Verbindung zu welchen Themen;
  • Welche Sprachmuster sich dabei erkennen lassen.
Bibliografische Angaben

Frankreich Jahrbuch 2017, 206 S., VS Verlag für Sozialwissenschaften

Topics & Regions

Share