Vier Nationen und ein Referendum: Das Ringen um den Brexit

Gemeinsame Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, DGAPforum Hansestädte, gemeinsam mit dem
Hamburger Abendblatt.

1. Außenpolitischen Salon

Dr. Peter Wittig
Deutscher Botschafter im Vereinigten Königreich

Martin Bialecki, Chefredakteur der Zeitschriften Internationale Politik (IP) und Berlin Policy Journal, DGAP wird im Anschluss den Vortrag kommentieren. Die Gessprächsführung übernnimmt Dr. Edzard A. Schmidt-Jortzig, DGAPforum Hansestädte.

Die Veranstaltungen des Außenpolitischen Salons sollen das Leitthema „Deutschlands Rolle in der Welt“ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Sie finden etwa viermal im Jahr in Hamburg und Bremen statt.

 

Datum
20 März 2019
Uhrzeit
-
Ort der Veranstaltung

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
Hamburg
Deutschland

Einladungstyp
Nur für geladene Gäste
Zielgruppe
Council Event

Share