„Ask me anything“ mit Dr. Kristina Eichhorst

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Women@DGAP"
Datum
31 August 2022
Uhrzeit
-
Ort der Veranstaltung
Deutschland

Share

AskMeAnything K.Eichhorst

Wir freuen uns, Dr. Kristina Eichhorst, Leiterin Internationale Beziehungen im Bereich External Affairs bei der Mercedes-Benz Group AG, zu begrüßen. Bei dieser Gelegenheit wird sie über ihren Karriereweg, Außenpolitik und ihren Blick auf die DGAP sprechen.

Unser diesmaliges „Ask me anything“ findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Women@DGAP“ statt. Die Reihe wurde von weiblichen Mitgliedern für weibliche Mitglieder sowie für Mitarbeiterinnen der DGAP ins Leben gerufen. In den kommenden Wochen stellen wir verschiedene Frauen aus unserem Netzwerk vor – in digitalen Formaten wie Instagram Lives, „Ask me anything“-Interviews auf Zoom und Kurzporträts auf LinkedIn. Bei einem Networking-Event am 9. September möchten wir uns persönlich in der DGAP treffen. Ziel ist es, die Frauen innerhalb der DGAP miteinander bekannt zu machen, Raum für neue Initiativen zu schaffen und ein Netzwerk außen- und sicherheitspolitisch aktiver Frauen in der DGAP aufzubauen.

Gast:
Dr. Kristina Eichhorst, Leiterin Internationale Beziehungen, Bereich External Affairs, Mercedes-Benz Group AG

Moderation: Lara Höfer, Mitglied der Jungen DGAP

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt. Ihr möchtet teilnehmen? Dann registriert Euch bitte HIER. Nach der Anmeldung erhaltet Ihr eine Bestätigungsmail mit weiterführenden Informationen.

Zur Durchführung des Online-Meetings verwenden wir Zoom. Hinweise zur Datenverarbeitung findet Ihr unter https://dgap.org/de/zoom. Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass diese Veranstaltung nicht aufgezeichnet wird.

Haltet auch Ausschau nach weiteren Veranstaltungen dieser Reihe!