Fachgebiete

  • Islamische Bewegungen
  • Demokratisierung und politische Ökonomie des Mittleren Ostens

Sprachen

Englisch, Französisch

Kontakt

E-Mail: houdaiby@af.dgap.org

PRAKTIKUMSANFRAGEN

Bei Interesse an einem Praktikum im Programm Naher Osten und Nordafrika wenden Sie sich bitte an Laura Lale Kabis-Kechrid: kabis@dgap.org.

Ibrahim El Houdaiby ist Politikwissenschaftler und Publizist. Zuvor arbeitete er als Forscher bei der House of Wisdom Foundation for Strategic Studies in Kairo. Er ist Kolumnist für die arabische Tageszeitung Al-Shorouk und die englischsprachige Webseite Al-Ahram Online.

Er studierte Politikwissenschaften und Entwicklungspolitik an der American University in Cairo, sowie Islamische Studien und Scharia am High Institute of Islamic Studies. Derzeit dissertiert er an der Fakultät für Arabistik, Afrikanistik und Südasienstudien an der Columbia University in New York. Abschlüsse: Bachelor of Arts (B.A.), Master of Arts (M.A.)

Publikationen

Nach der Krise

Wege zu einer Schlichtung in Ägypten

Autor*in/nen
Ibrahim El Houdaiby
Policy Brief

Nach der Krise

Wege zu einer Schlichtung in Ägypten

Autor*in/nen
Ibrahim El Houdaiby
Policy Brief