Siebter „Außenpolitischer Salon“: Aktuelle Herausforderungen der deutschen Außenpolitik

Impulsreferat von Christian Wulff, Bundespräsident a.D.

20.02.2017 | 19:00 - 21:30 | Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg | Nur für geladene Gäste

Diskussion

Kategorie:

Die Veranstaltungen des „Außenpolitischen Salons“ sollen das Leitthema „Deutschlands Rolle in der Welt“ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Ziel ist es, dem Hamburger Publikum die deutsche Außenpolitik näherzubringen und diese zu reflektieren. Die Veranstaltung findet alle zwei bis drei Monate in Hamburg statt.

Zum siebten „Außenpolitischen Salon“ wird Christian Wulff, Bundespräsident a.D., ein Impulsreferat zum Thema „Aktuelle Herausforderungen der deutschen Außenpolitik“ halten. Nachfolgend werden die beiden Hamburger Bundestagsabgeordneten und Mitglieder im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages Niels Annen und Jürgen Klimke wieder die Diskussion akzentuieren und begleiten.

DGAP in den Medien
  • Weg mit den Mächtigen

    25. April 2017 - 0:00 | Interview mit Claire Demesmay | n-tv online, WirtschaftsWoche, Handelszeitung, EurActiv

    Im Interview von n-tv beschreibt Claire Demesmay das gespaltene Frankreich und kommentiert den Wahlkampf in Frankreich.

  • Ein Sieg, aber kein Triumph für Erdogan

    17. April 2017 - 0:00 | Gastbeitrag von Kristian Brakel | ZDF heute.de, Deutsche Welle, Bayerischer Rundfunk, Bild, 20 Minuten, Münchner Merkur, Frankfurte Rundschau

    In einem Gastbeitrag erklärt Kristian Brakel, dass Europa weiter die demokratischen Kräfte in der Türkei stärken müsse.

  • Das Präsidialsystem bleibt Erdogans Priorität

    15. April 2017 - 0:00 | Gastbeitrag von Kristian Brakel | Tagesspiegel Causa

    Mit Blick auf das türkische Verfassungsreferendum erklärt Kristian Brakel die Situation in der Türkei.

dgap info
Meistgelesen