COVID-19 – Herausforderungen und Chancen für die Europäische Union

Kamingespräch mit Sigmar Gabriel

COVID-19 stellt eine Belastungsprobe für die Europäische Union dar. Die Reaktionen auf die Krise fallen in den einzelnen Mitgliedstaaten unterschiedlich aus: Die europäische Solidarität wird im Süden Europas als nicht ausreichend empfunden, einzelne europäische Regierungen nutzen die Krise, um ihre Macht auszubauen – mit der Folge, dass die Wahrung der europäischen Grundwerte in einzelnen Ländern fraglich erscheint. Bieten die Herausforderungen noch Chancen für einen „Aufbruch für Europa“?

Klaus-Dieter Frankenberger, Verantwortlicher Redakteur für Außenpolitik, Frankfurter Allgemeine Zeitung

im Gespräch mit

Sigmar Gabriel, Ehem. Außenminister und Vizekanzler, Bundesminister für Wirtschaft und Energie sowie Ministerpräsident von Niedersachsen

Moderation: Christoph Kehr-von Plettenberg Vorsitzender DGAP Forum Frankfurt

Die Veranstaltung findet online über die Plattform Zoom statt. Sie werden Gelegenheit haben, mitzudiskutieren und Fragen zu stellen.

Date
19 May 2020
Time
-
Event location

Frankfurt
Germany

Invitation type
Members only

Share