Geo-Economics

Geo-economics – one of DGAP’s core themes – explores how the politics of trade, technology, finance, and/or energy can be employed to achieve strategic goals. For Europe to remain a key player internationally, the continent must help define the rules of a new geo-economic world order. DGAP looks at how Germany can contribute to better positioning Europe in this increasingly competitive landscape.

Recent publications

Neue Energie in den transatlantischen Beziehungen

Welche Vorteile ein „New Energy Deal“ Europa und den USA bietet

US-Präsident Trumps vergangenheitsorientierte, auf fossile Energieträger fokussierte geoökonomische Energiepolitik schadet nicht nur den USA und ihren Alliierten; sie spielt strategisch dem Hauptenergiekonsumenten China in die Karten. Hingegen könnte transatlantische Kooperation bei der Weiterentwicklung zukunftsfähiger Energien und Technologien dringend nötige wirtschaftliche Wachstumsimpulse, eine verbesserte Energieversorgungssicherheit und Klimaschutz generieren – im Interesse der USA und der EU.

Events

Past events