Wo kein Wille, da kein Weg
Wo kein Wille, da kein Weg

Migrationspolitik nach der Europawahl

27. May 2019 - 0:00 | von Victoria Rietig, Mona Lou Günnewig | Wahlen

Trotz aller Diskussionen um das Thema Migration im Wahlkampf wird der Ausgang der Europawahl die Migrationspolitik Europas nur wenig ändern. Das hat zwei Gründe: Zum einen ist die Macht des Europaparlaments im Bereich Migration und Asyl begrenzt, zum anderen zeigen die Mitgliedstaaten kaum Willen, die Reformen des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems (GEAS) anzugehen. Daher werden interne Blockaden, ad-hoc Aktionen und die Verlagerung von Problemen auf Pufferstaaten am Rande Europas weitergehen.

Publikationen

  • Die unterschätzte Einigkeit

    Abschiebungen aus Deutschland

    von Victoria Rietig | Migration
    DGAPstandpunkt 7, 14. März 2019, 3 S.

    Die unterschätzte Einigkeit

    Die große Mehrheit der Menschen in Deutschland unterstützt Abschiebungen. Dies geht aus einer Studie des Pew Research Centers hervor. Zudem sieht die deutsche Bevölkerung Abschiebungen positiver als die Menschen in vielen anderen Ländern. Dies steht im Widerspruch zur politischen und medialen Debatte, die bei diesem Thema tiefe gesellschaftliche Gräben suggeriert. Politiker sollten anerkennen, dass die Mehrheit der Öffentlichkeit Abschiebungen unterstützt, und versuchen, die Debatte zu versachlichen.

  • Richtigstellen reicht nicht

    Wie die Politik „Fake News“ zum UN-Migrationspakt bekämpfen kann

    von Victoria Rietig | Migration
    DGAPkompakt 31, 6. Dezember 2018, 6 S.

    Richtigstellen reicht nicht

    Die seit Wochen andauernde Kritik am UN-Migrationspakt ist faktisch vielfach unbegründet. Dennoch können traditionelle Faktenchecks zum Widerlegen von Gerüchten dazu führen, dass sich diese noch hartnäckiger festsetzen. Zielführender ist ein anderes Narrativ, um die Informationsvermittlung als Grundlage demokratischer Partizipation bei diesem kontroversen Thema zu sichern.

Veranstaltungen

Migration aus Afrika: Debatte der Angst vs. Debatte der Fakten
Workshop mit jungen Menschen aus Thüringen
04.06.2019 | 12:30 - 14:00 | DGAP | Südliches Afrika, Migration
Migration aus Afrika: Debatte der Angst vs. Debatte der Fakten
Kategorie: Migration, Südliches Afrika
Wie denkt die Welt über Migration – Meinungsumfragen im Vergleich
Expertenrunde mit Dr. Mark Hugo Lopez vom Pew Research Center
06.05.2019 | 08:30 - 10:00 | DGAP | Migration
Wie denkt die Welt über Migration – Meinungsumfragen im Vergleich
Kategorie: Migration
Migrationskommunikation: Herausforderungen und Handlungsansätze
Kick-Off Roundtable des Migration Messenger
26.03.2019 | 16:00 - 13:00 | DGAP | Migration
Migrationskommunikation: Herausforderungen und Handlungsansätze
Kategorie: Migration
Programme zum Schwerpunkt
  • Alfred von Oppenheim-Zentrum für Europäische Zukunftsfragen