Gesundheit um jeden Preis?

Jüngste Reformen im französischen Gesundheitswesen

23. June 2010 - 0:00 | von Patrick Hassenteufel

DGAPanalyse Frankreich 4, 24.06.2010, 13 S.

Kategorie: Gesundheit, Staat und Gesellschaft, Politisches System, Frankreich

Trotz einer strengen Kostenkontrolle im Rahmen nationaler Zielvorgaben ist das französische Krankenversicherungssystem seit den siebziger Jahren defizitär. Ein Kurswechsel in der Gesundheitspolitik seit 2002, insbesondere die Neustrukturierung der Gesundheitsverwaltung, stehen im Zeichen einer Stärkung der regulierenden Rolle des Staates im Gesundheitswesen, was bei den Berufsverbänden auf heftige Kritik stößt.

 
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info