Veranstaltungen des Programms

Program Events

Filtern nach:


TTIP and its Consequences for Environmental Protection
Standards between Regulation and Liberalization
30.05.2016 | 12:30 - 14:30 | Deutscher Bundestag | Europa-USA
Kategorie: Europa-USA
Global Governance in Transition: Bericht auf Englisch
How Can the G20 Help with Overcoming Regional Fragmentation?
12.05.2016 | 18:00 - 20:00 | DGAP
Global Governance in Transition: Bericht auf Englisch
German, Turkish, and Chinese experts came together to discuss the G20's most pressing questions at a panel discussion organized in cooperation with the German Development Institute (DIE) and the Shanghai Institutes for International Studies (SIIS). The discussion was part of the Think 20 (T20) process under the aegis of the Chinese G20 presidency.
The State of the Global Economy
What Is in Store for Europe?
12.10.2015 | 12:30 - 14:00 | DGAP | Wirtschaft & Finanzen
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen
G7 ist ein Agendasetter für wertebasierte Themen
Internationale Think-Tank-Konferenz vor dem Gipfel in Elmau
03.06.2015 | 10:00 - 16:00 | DGAP | Wirtschaft & Finanzen
G7 ist ein Agendasetter für wertebasierte Themen
40 Jahre nach Gründung der „Gruppe der 7“ hat Deutschland die G7-Präsidentschaft in diesem Jahr inne. Welche Rolle spielt die G7 noch? Wie sieht ihre Wirtschaftsagenda nach der globalen Finanzkrise aus? Und was kann die G7 im aktuellen Ukrainekonflikt leisten? Über diese Fragen diskutierten Experten im Rahmen der internationalen Think-Tank-Konferenz der DGAP und Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit der Universität Toronto.
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen
Anpassung an den Klimawandel
Deutsche und europäische Antworten
10.11.2014 | 12:30 - 14:00 | DGAP | Klimawandel
Kategorie: Klimawandel
Besteht die EU die Herausforderungen einer globalen Wirtschaft?
16.06.2014 | 12:15 - 14:00 | DGAP | Wirtschaft & Finanzen
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen
Gentechnik, Verbraucherschutz, Datenschutz: Welche Risiken und Chancen bietet die TTIP?
Sitzung der Studiengruppe für Globale Zukunftsfragen
14.10.2013 | 12:30 - 14:30 | DGAP | Welthandel
Kategorie: Welthandel
Welche Bedeutung und Auswirkungen haben globale Handelsungleichgewichte?
Sitzung der Studiengruppe für Globalisierung und weltwirtschaftliche Zusammenarbeit
10.06.2013 | 11:30 - 14:00 | DGAP | Welthandel
Kategorie: Welthandel
Jenseits des Völkerrechts: Klima-„Koalitionen der Willigen“ als Alternative
Studiengruppe für Globale Zukunftsfragen
18.03.2013 | 13:00 - 15:00 | DGAP | Klima und Umwelt
Kategorie: Klima und Umwelt
Moving beyond the crisis to a stable medium-term vision of the global economy
12.02.2013 | 12:30 - 14:00 | stiftung neue verantwortung | Finanzkrise
Kategorie: Finanzkrise
Die internationale Sicht auf die deutsche Energiewende
Sitzung der Studiengruppe für Globale Zukunftsfragen
10.12.2012 | 12:30 - 14:30 | DGAP | Klima- und Energiepolitik
Kategorie: Klima- und Energiepolitik
Financial Market Regulation
What did the EU and the U.S. learn from the crisis? - Sitzung der Studiengruppe für Globalisierung und weltwirtschaftliche Zusammenarbeit
19.11.2012 | 11:30 - 14:00 | DGAP | Finanzkrise
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen, Finanzkrise, Finanzmärkte, Finanzmarktregulierung
Obamas nächste Schritte
DGAP-Experten analysieren den Wahlausgang, die Lage des Landes und die Auswirkungen auf die transatlantischen Beziehungen
07.11.2012 | 08:30 - 10:00 | DGAP | Vereinigte Staaten von Amerika, Wahlen
Obamas nächste Schritte
Barack Obama erhielt ein deutliches Mandat für eine weitere Amtszeit. Dabei steht ihm erneut ein republikanisch dominiertes Abgeordnetenhaus gegenüber. „Der klare Sieg Obamas darf nicht vergessen lassen, wie tief gespalten die USA sind,“ sagte Josef Braml. Das wird neben den wirtschaftlichen Problemen die Handlungsfähigkeit der Regierung enorm einschränken. Josef Braml, Claudia Schmucker und Eberhard Sandschneider bewerteten die Wahlergebnisse und diskutierten mit Gästen über die Folgen.
Kategorie: Wahlen, Vereinigte Staaten von Amerika
The Role of the IMF and the ECB in the Euro Crisis
24.09.2012 | 11:30 - 14:00 | DGAP | Europa, Wirtschaft & Finanzen
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen, Europa
Nahrungsmittelversorgung in der Krise
Wie treiben Klimawandel, Energielandwirtschaft, Spekulation und Misswirtschaft die Preise an?
25.06.2012 | 12:30 - 14:30 | DGAP | Nahrung
Kategorie: Nahrung, Wirtschaft & Finanzen
Wie weiter mit der Wachstumsfrage?
03.05.2012 | 12:30 - 14:00 | DGAP | Wirtschaft & Finanzen
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen
Kurzfristorientierung und Maßlosigkeit als gemeinsame Wurzeln von Finanz- und Umweltkrise
Welchen globalen Regelungsbedarf gibt es?
19.03.2012 | 13:00 - 15:00 | DGAP
„Wir brauchen eine höhere Brandschutzmauer“
IWF-Chefin Lagarde fordert ein kräftigeres Wachstum, mehr Integration und eine Aufstockung des Euro-Rettungsschirms
23.01.2012 | 12:30 - 14:00 | DGAP | IWF
„Wir brauchen eine höhere Brandschutzmauer“
2012 könne ein „Jahr der Heilung“ werden, lautete die vorsichtig optimistische Botschaft von IWF-Chefin Christine Lagarde in der DGAP. Um die Krise zu bewältigen, müsse allerdings rasch und koordiniert gehandelt werden. Die Eurozone müsse Maßnahmen für mehr Wachstum und Integration treffen – und den Eurorettungsschirm aufstocken. Nur so könne wieder Vertrauen in das Finanzsystem hergestellt werden. Lagarde sieht zudem eine massive Aufstockung der IWF-Krisenkasse vor.
Kategorie: IWF, Finanzkrise
Internationale Zusammenarbeit und die Umbrüche in der arabischen Welt
26.09.2011 | 12:30 - 14:30 | DGAP | Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika, Demokratisierung/Politischer Systemwechsel
Im „Arabischen Frühling“ sind die fehlenden wirtschaftlichen Perspektiven der meist jungen Bevölkerung eine wichtige Triebfeder. Der Erfolg der Freiheitsbewegungen dürfte auch davon abhängen, dass sich die ökonomische Situation in den arabischen Staaten erkennbar verbessert.
Kategorie: Entwicklungspolitik, Demokratisierung/Politischer Systemwechsel, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika, Europa
dgap info
DGAP in den Medien