„Ungarisches Szenario in Polen“: Im Visier sind in erster Linie die Medien

10. October 2019 - 0:00

Kategorie: Wahlen, Polen, Europa, Osteuropa

Der Soziologe Sławomir Sierakowski über Gründe für die hohe Zustimmung zur Regierung, die Schlüsselrolle freier Medien und zivilgesellschaftliches Engagement.

 
DGAP in den Medien