Teheran profitiert von Trumps Chaos-Strategie

Nach der Jerusalem-Entscheidung

12. December 2017 - 0:00

Kategorie: Iran

Der Iran-Experte Ali Fathollah-Nejad hat vor einer falschen Wahrnehmung des Irans im Westen gewarnt. Im SWR2 Journal am Morgen sagte Ali Fathollah-Nejad, „es gibt in Europa eine Chimäre, nach der man davon ausgeht, dass wir es im Iran ganz eindeutig mit den guten Reformern auf der einen Seite und bösen Hardlinern auf der anderen Seite zu tun haben“.

Hören Sie das ganze Interview auf SWR2.

 
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info