Macron und Merkel räumen Differenzen ein

26. April 2019 - 0:00

Kategorie: Staat und Gesellschaft, Frankreich

„Macron hatte am Donnerstagabend bei einer Pressekonferenz zu den Sozialprotesten in Frankreich gesagt, er sei mit Merkel bei zentralen Fragen wie dem Brexit, der Klimapolitik und der internationalen Wirtschaftspolitik nicht auf einer Linie. ,Macron versteckt seine Ungeduld gegenüber Deutschland nicht mehr‘, sagte Claire Demesmay von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) in Berlin der Nachrichtenagentur AFP.“

Zum Volltext

 
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info