Ischinger will eine "letzte Chance der Diplomatie"

16. May 2019 - 0:00

Kategorie: Sicherheitspolitik, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika

Die Sorgen vor einer Eskalation im Nahen Osten wachsen. Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat jetzt eine internationale Friedenskonferenz vorgeschlagen, um die Kriegsgefahr zu bannen.

Zum Text:

 
DGAP in den Medien
dgap info