Erneut durchgefallen

30. September 2019 - 0:00

Kategorie: Europa

Es bleibt dabei: László Trócsányi und Rovana Plumb dürfen nicht in die EU-Kommission. Der Rechtsausschuss des EU- Parlaments erklärte sie für ungeeignet. Ungarns Premier benennt einen Ersatzkandidaten.

 
Veranstaltungen
DGAP in den Medien