Boris Johnsons riskante Strategie

7. August 2019 - 0:00

Kategorie: Europäische Union, Vereinigtes Königreich

Ob mit oder ohne Austrittsabkommen: Großbritannien wird die Europäische Union Ende Oktober verlassen. Der neue britische Premier Boris Johnson lässt daran keinen Zweifel, aber Sicherheit bietet das nicht: Der Streit zwischen London und Brüssel über die Bedingungen für den Brexit dürfte sich bis in den Herbst hinziehen.

Zum Beitrag

 
DGAP in den Medien