„Auf Schutz durch die USA können wir uns nicht mehr verlassen“

Streit um Militärausgaben

4. April 2019 - 0:00

Kategorie: NATO

Die USA werfen Deutschland vor, zu wenig für die Verteidigung auszugeben - und damit die finanziellen Zusagen in der NATO nicht einzuhalten. Auch Josef Braml von der Deutschen Gesellschaft für auswärtige Politik findet, Deutschland sollte mehr für sein Militär ausgeben. Man müsse sich auf das Weltbild Trumps einstellen, erklärt Braml im Interview.

Zum Interview

 

Experten

DGAP in den Medien