Reihe: Die DGAP im Dialog mit dem Auswärtigen Amt

Vortrag von Dr. Hans-Ulrich Seidt, Chefinspekteur des Auswärtigen Amts

21.03.2017 | 18:30 - 20:00 | DGAP Berlin | Nur für Mitglieder

Vortrag

Kategorie: Deutsche Außenpolitik

Auftaktveranstaltung der Reihe

„Die DGAP im Dialog mit dem Auswärtigen Amt“

Dr. Hans-Ulrich Seidt
Chefinspekteur des Auswärtigen Amts

Thema

Krisenmanagement auf dem Prüfstand: Erfahrungen und Folgerungen für die außenpolitische Praxis

Die Politik steht vor der wachsenden Herausforderung einer immer schneller und komplexer werdenden Welt. Ereignisse scheinen sich zu überschlagen und verlangen nach zügigen und adäquaten Lösungen. Wie kann die deutsche Außenpolitik auf diese Entwicklungen im Rahmen ihres Krisenmanagements reagieren und auf welche Erfahrungen kann sie möglicherweise zurückgreifen? Wo gibt es noch Potenzial für Verbesserungen?

Dr. Sylke Tempel, Chefredakteurin, INTERNATIONALE POLITIK und BERLIN POLICY JOURNAL eröffnet und moderiert die Veranstaltung.

DGAP in den Medien
  • Weg mit den Mächtigen

    25. April 2017 - 0:00 | Interview mit Claire Demesmay | n-tv online, WirtschaftsWoche, Handelszeitung, EurActiv

    Im Interview von n-tv beschreibt Claire Demesmay das gespaltene Frankreich und kommentiert den Wahlkampf in Frankreich.

  • Russische Propaganda gegen Deutschland immer offensiver

    24. April 2017 - 0:00 | Interview mit Stefan Meister | Le Monde

    In einem ausführlichen Interview mit „Le Monde“ spricht Stefan Meister über die russische Propaganda in Deutschland.

  • Frankreich: Die Wahl nach der Wahl

    21. April 2017 - 0:00 | Kommentare von Claire Demesmay | ZDF heute.de

    Claire Demesmay erklärt, dass die Parlamentswahl Frankreichs im Juni 2017 entscheidend sei.

Meistgelesen