Von der Zukunftsanalyse zu Streitkräftefähigkeiten

Diskussion mit Konteradmiral Thomas Jugel, Amtschef, Planungsamt der Bundeswehr

27.10.2016 | 18:00 - 19:30 | DGAP Berlin | Nur für geladene Gäste

Diskussion

Kategorie: Deutschland, Sicherheitspolitik

Vortrag mit Diskussion

KAdm Thomas Jugel
Amtschef, Planungsamt der Bundeswehr


Moderation:
Svenja Sinjen
Leiterin 'Berliner Forum Zukunft', Forschungsinstitut, DGAP

Politik und Think-Tanks diskutieren derzeit so viel wie lange nicht mehr über den deutschen Beitrag zur internationalen Sicherheit. Militärische Macht und die Fähigkeiten der Bundeswehr spielen dabei eine wichtige Rolle. Welche sicherheitspolitischen Trends mittel- und langfristig auf uns zukommen und wie die Bundeswehr der Zukunft aussehen sollte, wird in der aktuellen Diskussion aber weniger beachtet. Im Gespräch mit dem Chef des Planungsamts der Bundeswehr, Konteradmiral Thomas Jugel, wollen wir diese Fragen aufgreifen und zur Debatte stellen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Arbeitsschwerpunkts 'Sicherheits- und Verteidigungspolitik' des Berliner Forum Zukunft der DGAP statt.

Experten

DGAP in den Medien
  • In Saudi-Arabien „America-First-Strategie“ umsetzen

    20. May 2017 - 0:00 | Interview mit Sebastian Sons | Deutschlandfunk, Handelsblatt, Wiener Zeitung

    Sebastian Sons erklärt in einem Interview des Deutschlandfunks, warum Donald Trump nach Saudi-Arabien gereist ist.

  • Rouhani alles andere als ein Reformer

    20. May 2017 - 0:00 | Interview mit Ali Fathollah-Nejad | Tagesschau24.de, Arte und Deutsche Welle

    Mit Blick auf die Präsidentschaftswahlen im Iran erklärt Ali Fathollah-Nejad die Lage im Land bei Tagesschau24.

  • Der Iran ist fragiler als es scheint

    18. May 2017 - 0:00 | Gastbeitrag von Ali Fathollha-Nejad | Deutschlandfunk Kultur, 3sat, detektor.fm

    Bei Deutschlandfunk bilanziert Ali Fathollah-Nejad die Präsidentschaft von Hassan Rohani und fordert einen Kurswechsel.

dgap info
Meistgelesen