Westeuropa politisch

IP - die Zeitschrift

Wer sind wir?
Wer sind wir?

Auf der Suche nach der europäischen Identität

1. November 2016 - 0:00 | von Luuk van Middelaar | Westeuropa politisch, EU-Verträge

Seit ihrer Gründung schlägt sich die Europäische Union mit Fragen ihrer Identität herum; der bevorstehende Brexit wird dies befeuern. Dessen ungeachtet wird die EU bald an die Grenze ihrer Ausdehnung stoßen – was erneut ein Selbstverständnis fördern könnte, das nicht nur aus Politik, sondern auch aus Geografie und Geschichte schöpft.

IP - die Zeitschrift

Weniger und besser ist mehr

Plädoyer für eine grunderneuerte Europäische Union

1. November 2016 - 0:00 | von Ronja Kempin, Hanns W. Maull | Westeuropa politisch, Institutionen der EU

Ein „perfekter Sturm von Krisen“ rund um Europa, Zerfallserscheinungen im Inneren der EU: Der bisherige Modus der Integration taugt nicht mehr. Gefragt wäre ein Modell, das sich auf die Außen- und Sicherheitspolitik konzentriert und dabei supranationale Institutionen schafft: ein handlungsfähigeres „Kristallisationseuropa“.

Artikel

Flexibel und pragmatisch handeln Is purchaseable
Die europäische Verteidigungspolitik sollte dringend überdacht werden
1. November 2016 - 0:00 | von Karl-Heinz Kamp
Internationale Politik 6, November/Dezember 2016, S. 88-93
Die Forderung nach einer gemeinsamen europäischen Sicherheitspolitik oder gar einer europäischen Armee ist nicht wirklich neu. Dabei zeigt gerade der Brexit: Mehr Integration geht derzeit nicht. Warum also nicht zum Konzept eines europäischen Pfeilers in der NATO zurückkehren? Denn die Praxis zeigt: Kooperation ist möglich.
Kategorie NATO, GSVP, Westeuropa politisch
Weniger und besser ist mehr Is purchaseable
Plädoyer für eine grunderneuerte Europäische Union
1. October 2016 - 0:00 | von Ronja Kempin, Hanns W. Maull
Internationale Politik 6, November/Dezember 2016, S. 80-87
Ein „perfekter Sturm von Krisen“ rund um Europa, Zerfallserscheinungen im Inneren der EU: Der bisherige Modus der Integration taugt nicht mehr. Gefragt wäre ein Modell, das sich auf die Außen- und Sicherheitspolitik konzentriert und dabei supranationale Institutionen schafft: ein handlungsfähigeres „Kristallisationseuropa“.
Kategorie Institutionen der EU, Westeuropa politisch
Protest ohne Prinzipien Is purchaseable
Was Europas Populisten wollen und wie wir damit umgehen sollten
26. August 2016 - 0:00 | von Thomas Schmid, Claire Demesmay, Keno Verseck, Richard Fraunberger, Andrea Affaticati
Internationale Politik 5, September/ Oktober 2016, S. 20-37
Früher kamen und gingen sie, heute kommen sie und bleiben. Ignorieren lassen sich Europas Politgrobiane nicht mehr. Doch ihre Reaktionen auf das Brexit-Referendum zeigen: Wenn „das Volk“ etwas mag, geben sie die Opposition schnell auf. Höchste Zeit für die EU, ihren Kritikern den Wind aus den Segeln zu nehmen: indem sie flexibler, liberaler, experimenteller wird.
Kategorie Politische Kultur, Westeuropa politisch, Europa
Ring der Instabilität
Die EU muss sich viel stärker um ihre südliche Nachbarschaft kümmern
1. July 2016 - 0:00 | von Gabor Iklody
Internationale Politik 4, Juli-August 2016, S. 8-11
Die scheiternden oder gescheiterten Staaten der arabischen Welt lösen Krisenwellen aus, die mittlerweile Europa direkt bedrohen. Die EU muss neue Wege gehen und sich in den südlichen Nachbarländern engagieren, um diese zu stärken. Weiteres Abwarten können sich die Europäer nicht leisten, wollen sie von den Problemen nicht überwältigt werden.
Kategorie Europäische Nachbarschaftspolitik, Europäische Union, Westeuropa politisch, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika
Auf Geisterjagd Is purchaseable
Sieben Phantome der russischen EU-Politik
1. July 2016 - 0:00 | von Andrey Kortunov
Internationale Politik 4, Juli-August 2016, S. 64-72
„Uns steht ein Sonderstatus zu“, „Entscheidend ist die Wirtschaft“, „Alle Europäer sind gleich, aber manche sind gleicher“: Russlands Politik gegenüber der Europäischen Union ist von solchen Illusionen geprägt. Zeit für eine Bestandsaufnahme dessen, was die Moskauer Wahrnehmung verzerrt – woran übrigens die EU auch nicht ganz unschuldig ist.
Kategorie Bilaterale Beziehungen, Europäische Union, Russische Föderation, Westeuropa politisch
Eine neue Ordnung
Der Ukraine-Konflikt stellt die Weichen für Europas Sicherheit
1. November 2014 - 0:00 | von Claudia Major, Jana Puglierin
Internationale Politik 6, November/Dezember 2014, S. 62-71
Die Ukraine-Krise hat die Grundlagen der europäischen Sicherheitsordnung dauerhaft verändert. Die Nationalstaaten sowie NATO, EU und OSZE müssen diese neue Ordnung nun gestalten und dabei eine sinnvolle Arbeitsteilung entwickeln. Gleichzeitig gilt: Sicherheit gibt es nur mit, nicht ohne Russland.
Kategorie Sicherheitspolitik, Ukraine, Westeuropa politisch
Wer wir sind und was unsere Aufgabe ist Is purchaseable
Heinrich August Winkler schreibt weiter an der Geschichte des Westens
1. November 2014 - 0:00 | von Jan Techau
Internationale Politik 6, November/Dezember 2014, S.138-141
Mit dem dritten Band seiner „Geschichte des Westens“ wird die sensationelle Leistung Heinrich August Winklers so langsam voll begreifbar: Hier leistet ein Deutscher Großarbeit am Konzept des Westens. Leider wird auch dieser Band international nicht den Einfluss haben, den er haben sollte – und das liegt schlicht daran, dass er nicht auf Englisch geschrieben ist.
Kategorie Demokratisierung/Politischer Systemwechsel, Politische Kultur, Westeuropa politisch, Vereinigte Staaten von Amerika
Eigenverantwortung statt Zentralismus
Dem Euro hilft weder eine Transferunion noch eine gemeinsame Finanzpolitik
27. October 2011 - 23:00 | von Heribert Dieter
Internationale Politik 6, November/Dezember 2011, S. 116-122
Eine Lösung der Euro-Krise zieht sich hin, auch weil sich die zuletzt häufig ins Feld geführte Transferunion oder die Errichtung einer gemeinsamen EU-Finanzpolitik bei näherer Betrachtung als untauglich erweisen. Dabei ist im Vertrag von Maastricht eine funktionstüchtige Währungsunion angelegt – es fehlt nur ein Austiegsmechanismus.
Kategorie Wirtschaft & Finanzen, Westeuropa politisch
Aktuelle Ausgabe

IP-Länderporträt

 

ip archiv
Meistgelesen