Regionen

Atomrisiko Ukraine

Angesichts von Krieg und Krise vernachlässigt Kiew die nukleare Sicherheit Is purchaseable

29. June 2018 - 0:00 | von Maxim Starchak | Ukraine, Kernenergie

Veraltete und überlastete Reaktoren, zu wenig Geld und dann noch der Krieg im Osten: Von den ukrainischen Atomanlagen, vor allem ihren vier riesigen Kernkraftwerken, geht für ganz Europa große ­Gefahr aus. Die internationale Gemeinschaft muss sich dringend um die Probleme der Atomwirtschaft in der Ukraine kümmern.

IP - die Zeitschrift

Die funktionierende Ausnahme
Die funktionierende Ausnahme Is purchaseable

Im krisengeschüttelten Südamerika ist Uruguay ein Anker der Stabilität

29. June 2018 - 0:00 | von Marko Martin | Uruguay, Politisches System

In den Buchhandlungen auf der Avenida 18 de Julio finden sich die Biografien über den ehemaligen Präsidenten ebenso wie auf dem sonntäglichen Flohmarkt nahe des Hafens von Montevideo. Dazu die Fotografien und Zeitungsbilder des Nationalhelden: zurückgekämmtes, gewelltes Haar, Bart, weißes Hemd und Frack. Und ein Name, der (falsche) Assoziationen des Pompösen weckt: Señor El Presidente José Pablo Torcuato Batlle y Ordóñez (1856–1929).

IP - die Zeitschrift

Eingefrorener Konflikt
Eingefrorener Konflikt Is purchaseable

In der Ostukraine verfestigen sich die „Quasi-Staaten“ Donezk und Luhansk

29. June 2018 - 0:00 | von Nikolaus von Twickel | Ukraine, Konflikte und Strategien

Die Uhren sind auf Moskauer Zeit vorgestellt, und es gibt eigene Pässe, Autokennzeichen und Lehrpläne für die Schule. Die abtrünnigen „Volksrepubliken“ Donezk und Luhansk setzen sich fest. Militärisch ist der Konflikt eingedämmt, politisch bleibt er ungelöst. Die Ukraine muss hoffen, dass sich ihre größere Wirtschaftskraft als Magnet erweist.

IP - die Zeitschrift

„Unsere Eliten schlagen um sich“
„Unsere Eliten schlagen um sich“ Is purchaseable

Polens Medien blicken sorgenvoll auf das Verhältnis zu Deutschland

29. June 2018 - 0:00 | von Reinhold Vetter | Polen, Politische Kultur

Schroffe Widersprüche zwischen West und Ost prägen die Situation in der EU, auch und gerade zwischen Deutschland und Polen. In Deutschland betrachtet man vor allem den drastischen politischen Zugriff der in Warschau regierenden Nationalkonservativen der Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) auf die Judikative, der die Dreiteilung der Staatsgewalt aus den Angeln hebt.

IP - die Zeitschrift

KI für Xi Is purchaseable

Die Partei befiehlt, die Wirtschaft folgt: China will führende KI-Nation werden

29. June 2018 - 0:00 | von Finn Mayer-Kuckuk | China, Technologie und Forschung

China will die USA bei der Entwicklung Künstlicher ­Intelligenz ein- und überholen – und spielt in diesem Wettlauf die Vorteile seines autoritären Herrschaftssystems aus. Der Technologiesprung wird nicht nur wirtschaftliche und gesellschaftliche, sondern auch militärische Folgen haben – für die Volksrepublik und den Rest der Welt.

IP - die Zeitschrift

Ein Multilateralismus, der schützt
Ein Multilateralismus, der schützt Is purchaseable

Europa braucht ein Konzept für die Erneuerung der internationalen Ordnung

29. June 2018 - 0:00 | von Anthony Dworkin, Mark Leonard | European Union, Politisches System

Kann Europa die liberale Weltordnung retten? Dazu bräuchten wir ein Konzept, mit dem das Spannungsverhältnis zwischen ­nationaler Souveränität und internationaler Ordnung neu ­austariert wird. Das dies möglich ist, zeigen konkrete Vorschläge, die auch der Sicherheit und dem Wohlstand der Europäer dienen.

IP - die Zeitschrift

Agil und breitgestreut
Agil und breitgestreut Is purchaseable

Auf dem Weg zu einer europäischen Strategie für Künstliche Intelligenz

29. June 2018 - 0:00 | von Cécile Boutelet | Frankreich, Technologie und Forschung

Europa hat Chancen, bei der Entwicklung von Künstlicher Intelligenz führend zu werden, meinen Paris und Berlin. Es hat die nötige Größe und Vielfalt. Und gerade die Beschränkungen durch den EU-Datenschutz könnten zum Wettbewerbsvorteil werden. Dazu müssten allerdings Start-ups und mittelständische Unternehmen stärker gefördert werden.

Aktuelle Ausgabe

IP Wirtschaft

 

ip archiv
Meistgelesen