Amerikas Alchemie

25. June 2012 - 0:00

Kategorie: Wirtschaft & Finanzen, Vereinigte Staaten von Amerika, Europa

Vertreter der amerikanischen Regierung fühlen sich berufen, dem alten Kontinent die Leviten zu lesen. Doch die Europäer sollten sich nicht ins Bockshorn jagen lassen. EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso hat zurecht verdeutlicht: Europas Probleme sind der gravierenden wirtschaftlichen Schieflage in den USA geschuldet, sagt Josef Braml, USA-Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) im Kommentar der Woche auf Deutschlandradio Kultur.

Den vollständigen Kommentar von Josef Braml über die (Schief-)Lage der US-Wirtschaft zum Nachlesen auf dradio.de.

 

Experten

DGAP in den Medien