Junge DGAP Hamburg

Die JUNGE DGAP Hamburg hat ihre Aktivitäten im Jahr 2012 aufgenommen und führt seitdem regelmäßig Veranstaltungen in Hamburg durch. So finden z.B. monatlich Stammtische statt, die einen lockeren Austausch zwischen den Mitgliedern und Interessierten ermöglichen.

Auch zu Exkursionen zu Unternehmen, Verbänden und Institutionen wird regelmäßig eingeladen. So war die JUNGE DGAP Hamburg Gast bei Airbus, dem Verband Deutscher Reeder, der Senatskanzlei Hamburg und dem Internationalen Seegerichtshof – um nur einige zu nennen. Gegen Ende 2015 wurde ein zusätzliches Format im Rahmen der Exkursionen geschaffen, das „Consulate’s Consultation“, welches analog zum Ambassadors Brief in Berlin, die Möglichkeit geben soll aktuelle politische Entwicklungen und Schlüsselfragen der Außenpolitik verschiedener Staaten aus der Perspektive ihrer jeweiligen diplomatischen Vertreter in Hamburg kennenzulernen.

Zu den Aushängeschildern der JUNGEN DGAP Hamburg gehören die Privatissma, welches im traditionellen Übersee-Club in Hamburg stattfinden. Gäste waren u.a. Volker Rühe, Bundesverteidigungsminister a.D., die ehemaligen Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Hans-Ulrich Klose und Dr. Klaus von Dohnanyi und nicht zuletzt Dr. Arend Oetker, Unternehmer und Präsident der DGAP.

Bei Interesse, uns kennenzulernen, schreibt uns doch gerne eine E-Mail.

Ansprechpartner

Events