Nukleare Energie, Technologie und Sicherheit im internationalen Zusammenhang

Industrielle, politische und technologische Entwicklungen im Nuklearbereich, Kernmaterialüberwachung und nukleare Nichtverbreitung wie auch die Entsorgung radioaktiven Materials stellen Deutschland vor massive Aufgaben und Herausforderungen. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und dem Forschungszentrum Jülich GmbH baut die DGAP hierzu ein Netzwerk an Personen mit Expertise aus Wissenschaft und Praxis, Policymakern und Stakeholdern auf. Regelmäßige Treffen der Arbeitsgruppe Nukleartechnologie und Nonproliferation (AG2N) bündeln diese Expertise, um Kenntnisse zu Risiken und Herausforderungen zu vertiefen. Begleitende Publikationen schaffen ein breiteres Bewusstsein über die Diskussionspunkte.

Publikationen