Technologie & Digitalisierung

Das Wechselverhältnis zwischen Technologie und internationaler Politik bestimmt die Forschung und Beratung in diesem Schwerpunkt. Wirkung, Innovation und Diffusion von Technologien ist stets in soziale, wirtschaftliche und (sicherheits-)politische Kontexte eingebettet und werden von diesen beeinflusst. Gleichzeitig können Technologien die Gestaltungsbereiche, Handlungsoptionen und Ziele internationaler Akteure verändern. Dabei haben heute jenseits klassischer Außen- und Sicherheitspolitik nahezu alle Politiken, in den Technologie eine Rolle spielt, auch eine internationale Dimension, zum Beispiel über internationale Regulierung oder globale Versorgungs- und Produktionsketten.

Aktuelle Publikationen

Geopolitische Diplomatie und die europäische Digitalstrategie

Wie können wir von der Verantwortungsdiffusion zur Governance des Digitalen gelangen? Wie breit ist das Feld der Governance, und wie könnte diese in Zukunft aussehen? Wie kann eine wertegeleitete Digitalpolitik konkret umgesetzt werden? Tyson Barker hebt die Debatte auf die internationale Ebene. Er skizziert, wie wertebasierte Standards im geopolitischen Systemwettbewerb gewahrt werden können und bietet drei Wege in die europäische digitale Zukunft an.

Autor*in/nen
Externe Publikationen

Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen