Archiv DGAP in den Medien

  • Sicherheitszwerg EU: „Innerhalb der Nato spielen wir überhaupt keine Rolle“

    Interview mit Cornelius Adebahr | 17. February 2018 - 0:00 | Focus Online

    Deutliche Forderungen nach einer Stärkung der europäischen Verteidigungspolitik prägen den Auftakt der 54. Münchner Sicherheitskonferenz. Europa müsse „militärisch mehr Gewicht in die Waagschale werfen“ können, betonte Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) in ihrer Eröffnungsrede. Politikwissenschaftler Cornelius Adebahr (DGAP) erklärt, was die Ministerin damit meint.

  • Streit um Pressspan aus Deutschland

    Zitate von Christian Mölling | 13. February 2018 - 0:00 | tagesschau

    Seit Tagen wird über Isoliermaterial aus Deutschland diskutiert, das in Raketen in Syrien aufgetaucht ist. Hersteller und Bundesregierung wird vorgeworfen, mitschuldig am Leid in Syrien zu sein. Zu Recht?

  • Die Trittbrettfahrermentalität muss aufhören

    Kommentar von Christian Mölling und Claudia Major | 13. February 2018 - 0:00 | Tagesspiegel Causa

    Durch seine nukleare Sprachlosigkeit überlässt es Deutschland anderen, Antworten für Europa zu formulieren. Für ein Land, das mehr internationale Verantwortung in der Sicherheitspolitik übernehmen will, ist das unverantwortlich.

  • „Wir stehen vor einer Reihe von Herausforderungen und dafür brauchen wir Deutschland“

    Interview mit Claire Demesmay | 9. February 2018 - 0:00 | DW

    Dass Deutschland auf dem Weg einer großen Koalition ist, ist für die EU eine gute Nachricht. Trotz positiver Signale für eine verantwortungsvolle Europapolitik bleibt dennoch die Position Berlins abzuwarten, etwa in der europäischen Sicherheitspolitik und der Währungsunion. Interview von Claire Demesmay, Frankreich-Expertin der DGAP, mit der Deutschen Welle (französische Redaktion).

  • German army to set up new NATO headquarters

    Zitate von Christian Mölling | 9. February 2018 - 0:00 | DW

    The Bundeswehr is expected to install a new NATO military headquarters in Germany. The move is part of the alliance’s strategic upgrade in the face of increased tensions with Russia.

  • Putin auf dem Weg zur vierten Amtszeit?

    Interview mit Stefan Meister | 2. February 2018 - 0:00 | detektor.fm

    In Russland wird am 18. März ein neuer Präsident gewählt. Kein Grund zur Aufregung, weil Putin sowieso wieder gewählt wird? Ganz so einfach ist es nicht. Stefan Meister, Russland-Experte der DGAP, stellt fest, dass sich viele in Russland fragen: Was ist eigentlich das Ziel von Putins vierter Amtszeit?

  • „Eher ein Spaltpilz, der die Einheit bedroht“

    Interview mit Josef Braml | 31. January 2018 - 0:00 | ZDF heute

    In seiner Rede zur Lage der Nation rühmt Donald Trump eines - die Einigkeit der USA. Reine Rhetorik, kritisiert Amerika-Kenner Josef Braml bei heute.de. Trump sei ein „Spaltpilz”.

  • What the EU Thinks of the US ‘Indo-Pacific’ Strategy

    Interview mit Bernt Berger | 31. January 2018 - 0:00 | The Diplomat

    Trans-Pacific View author Mercy Kuo regularly engages subject-matter experts, policy practitioners, and strategic thinkers across the globe for their diverse insights into U.S. Asia policy. This conversation with Bernt Berger – senior fellow and head of the Asia Program at the German Council on Foreign Relations; and founder and CEO of the Engagement Policy Centre in Berlin – is the 125th in “The Trans-Pacific View Insight Series.”

  • Der Kreml will Nawalny müde machen

    Interview mit Stefan Meister | 30. January 2018 - 0:00 | DW (Russian)

    Stefan Meister, Russland-Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP), äußerte sich in einem Interview mit der Deutschen Welle zur letzten russlandweiten Protestaktion am 28. Januar und erläutert die Kreml-Strategie gegenüber Alexej Nawalny.

  • Zeman’s presidential victory highlights Czech divisions on EU

    Zitate von Milan Nič | 29. January 2018 - 0:00 | Financial Times

    From the article in Financial Times: “‘It’s not just a victory for populism over liberalism in the Czech Republic. It’s also a sign that there is a part of Czech society that wants to be protected,’ said Milan Nic, from the German Council on Foreign Relations.”

  • Militärexperte: „So geht es nicht weiter mit der Bundeswehr“

    Interview mit Christian Mölling | 25. January 2018 - 0:00 | Augsburger Allgemeine

    Der Militärexperte Christian Mölling schildert, wie die deutschen Streitkräfte in die Krise geschlittert sind. Er erklärt auch, warum er der Wehrpflicht nicht nachtrauert.

  • Un projet de régions autonomes entre la France et l'Allemagne

    Zitat von Claire Demesmay | 21. January 2018 - 0:00 | Les Echos

  • Macron et Merkel promettent un nouveau Traité de l'Elysée en 2018

    Zitat von Claire Demesmay | 21. January 2018 - 0:00 | Les Echos

  • Deutschland: Neue, alte oder gar keine Koalition

    Zitate von Stefan Meister | 20. January 2018 - 0:00 | Radio Svoboda

    Radio Svoboda sprach mit DGAP-Experte Stefan Meister über die andauernde Regierungsbildung in Deutschland.

  • Die Illusion vom „persischen Frühling“

    Gastkommentar von Cornelius Adebahr | 19. January 2018 - 0:00 | WELT

    Die Ereignisse im Iran der letzten Tage haben noch einmal deutlich gemacht, wie wichtig dieses Land für Europa ist. Freiheit oder Diktatur, Stabilität oder Chaos in der unmittelbaren Nachbarschaft sind auch für die deutsche Bevölkerung von besonderer Bedeutung. Deshalb müssen wir mehr über internationale Entwicklungen debattieren – dabei aber ehrlich sein, welche Ziele wir verfolgen und welche Einflussmöglichkeiten wir haben.

  • Politikstil von gestern

    Interview mit Wilfried Jilge | 19. January 2018 - 0:00 | WDR 5

    Julia Timoschenko war einst die Ikone der Orangenen Revolution in Kiew, hatte aber unter den Anhängern des Euromaidan 2013/2014 deutlich an Zustimmung verloren. Dennoch spielt sie immer noch eine wichtige Rolle in der ukrainischen Politik und zählt zu den aussichtsreichen Kandidatinnen und Kandidaten bei den nächsten Wahlen zum Präsidenten der Ukraine. In der WDR 5-Sendung „Politikum – Wiedervorlage“ äußert sich Wilfried Jilge, Ukraine-Experte der DGAP, zur politischen Figur Julia Timoschenko.

  • Transatlantische Beziehungen: Merkel braucht eine Trump-Strategie

    Zitate von Josef Braml | 19. January 2018 - 0:00 | DW

    „Ein Sargnagel für die liberale Weltordnung“ sei die Wahl Trumps gewesen, sagt Josef Braml von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Was kann Deutschland jetzt tun, damit es nicht zur Beerdigung kommt?

  • Polen fürchtet die Groko

    Zitate von Milan Nič | 18. January 2018 - 0:00 | Der Tagesspiegel

    Zu viel Frankreich, zu viel Russland-Verständnis, zu viel Budget-Härte – und viel zu wenig Polen. Warum eine große Koalition für Deutschlands Nachbarn im Osten der „worst case“ wäre.

  • Nordkorea - Kann Olympia den Nuklearkonflikt lösen?

    Interview mit Bernt Berger | 17. January 2018 - 0:00 | hr info

    Nordkorea wird an den Olympischen Winterspielen in Seoul im Februar teilnehmen. Das erste Gespräch zwischen nordkoreanischen und südkoreanischen Regierungsvertretern verlief erfolgreich. Auch die US-amerikanische Regierung zeigt sich jetzt gesprächsbereit. Ist Olympia der Beginn von Friedensgesprächen?

  • „Die USA werden sich nicht ins Schneckenhaus zurückziehen“

    16. January 2018 - 0:00

    Wie viel Porzellan hat Trump zerschlagen? „Schon sehr viel“, meint Dr. Josef Braml, weil er auch den größten Militärhammer habe. „Die US-Regierung unter Oberbefehlshaber Trump sieht in ihrer militärischen Machtfülle den entscheidenden Wettbewerbsvorteil und setzt deshalb auf das Recht des Stärkeren“, erläutert der USA-Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik im Gespräch mit der Redaktion der Neuen Osnabrücker Zeitung.

Veranstaltungen
dgap info